A Bakkt não tem experimentado nenhuma negociação de opções BTC desde meados de junho

1. August 2020 // von admin

É seguro dizer que Bakkt tem sido um fracasso total?

Bakkt Realmente não tem sido um grande fracasso?

Já se passou cerca de um ano desde o surgimento da plataforma comercial de criptografia institucional, e honestamente se pergunta o que ela tem contribuído para o espaço, especialmente ao examinar os últimos números comerciais que a plataforma vem experimentando. Por mais de um mês, as opções de Bitcoin Trader não foram negociadas através da plataforma e, desde 15 de junho deste ano, os números da Bakkt estão presos a um grande zero gordo.

Até certo ponto, pode-se argumentar que os investidores institucionais ainda estão lutando para manter uma imagem positiva das moedas criptográficas, embora isto possa ser rapidamente empurrado para o lado, dada a quantidade de evidências que sugerem o contrário.

Por exemplo, veja como empresas como o CME Group em Chicago vêm se saindo bem. E quanto à Grayscale? A plataforma de investimento institucional anunciou recentemente mais de US$ 1 bilhão em investimentos totais de bitcoin para seu segundo trimestre.

Isto significa que a empresa arrecadou mais de US$ 300 milhões por mês por um período de três meses, de modo que claramente os investidores institucionais estão recebendo a mensagem de que a criptografia está aqui para ficar, então por que a Bakkt falhou em alcançar qualquer tipo de reputação positiva ou interesse dos comerciantes?

É possível que a história instável por trás da Bakkt possa estar voltando para assombrá-la. Não esqueçamos que a plataforma começou em termos relativamente fracos, considerando que sua abertura foi adiada por cerca de 12 longos meses. Bakkt estava inicialmente previsto para fazer sua estréia oficial no final de 2018, mas as preocupações regulatórias e outras questões legais potencialmente interromperam sua grande abertura até o último trimestre de 2019.

Quando esse momento chegou, o período foi recebido com relativo cinismo. Por exemplo, a introdução do Bakkt causou uma queda maciça no preço do bitcoin.

Na época de sua abertura, a moeda criptográfica número um do mundo por limite de mercado estava sendo negociada além da linha de $9.000, embora uma vez que o Bakkt estreou, a moeda caiu para cerca de $8.100 em minutos. A manobra provou ser demasiada para o ativo, considerando que terminou o ano em cerca de US$ 7.100.

Empresas como a Derebit provaram ser dominantes

Além disso, o comércio em Bakkt foi menos que estelar durante seu fim de semana primário. As negociações foram quase nada durante as primeiras 72 horas da plataforma, e enquanto as coisas acabaram pegando impulso aqui e ali, Bakkt não teve a impressão duradoura que muitos analistas acabaram pensando que teria, especialmente quando comparado com plataformas concorrentes como a CME ou Derebit, que está sediada no Panamá.

No momento em que escrevemos, o empreendimento relatou mais de 100 milhões de dólares em renda baseada no comércio desde apenas a última terça-feira. É relatado por empresas de dados como a Skew que a Derebit controla mais de 90% do total das opções de bitcoin disponíveis para os comerciantes.

Aquí hay tres factores que sugieren que Bitcoin está preparado para explotar más alto

24. Juli 2020 // von admin

Bitcoin ha sido capaz de estabilizar más de 9.300 dólares siguiendo el repunte visto ayer
Esta es la primera vez que la cripta ha sido capaz de mantener este nivel de precios durante un período prolongado en muchas semanas
El mercado agregado está mostrando algunos signos de fortaleza, ya que la caída observada ayer fue borrada por muchos altercados individuales
\Un analista está notando que hay varios factores que actualmente juegan a favor de Bitcoin Evolution y señala que la confluencia de estos factores lo coloca en territorio de toro firme, aunque puede haber algunos retrocesos a corto plazo

Bitcoin y el mercado de criptografía agregada están empezando a mostrar algunos signos de fortaleza tras las recientes turbulencias.

Ayer, el BTC se recuperó independientemente del resto del mercado, registrando notables ganancias mientras que muchos altcoins se hundieron.

Esto llevó a muchos a pedir el fin de la reciente tendencia alcista del mercado de altcoins, pero muchas de estas fichas más pequeñas han recuperado desde entonces gran parte de sus recientes pérdidas.

Mientras miran hacia Bitcoin, los analistas están notando ahora que esperan que la cripto-moneda se vea más alcista a medio plazo debido a la culminación de unos pocos factores cruciales.
Bitcoin muestra signos de fuerza mientras los factores pintan un cuadro alcista

En el momento de escribir este artículo, Bitcoin está bajando un poco menos del 1% a su precio actual de 9.330 dólares.

Antes del repunte de ayer, la criptodivisa se había quedado atascada en un estrecho rango de operaciones entre 9.100 y 9.300 dólares, incapaz de ganar un claro impulso.

Desde entonces ha roto este rango y ahora está navegando hacia la fuerte resistencia que existe entre 9.500 y 10.000 dólares.

A pesar de que hasta ahora no ha podido alcanzar los 9.500 dólares, hay algunos factores que actualmente juegan a favor de Bitcoin.

Mohit Sorout – un socio de Bitazu Capital y un respetado analista – explicó que la tendencia general de BTC junto con una métrica de ingresos de los mineros pinta un cuadro alcista.

Aún así, señala que generalmente está atrapado en „tierra de nadie“ a pesar de esto.

„La tendencia de BTC está en alza, la métrica de los ingresos de los mineros pinta un cuadro alcista. Pero los datos de la CoT sugieren que es una cima local. Literalmente tierra de nadie en este momento. Sin embargo, una cosa que *debería* funcionar es entrar en el primer desglose y componer fuertemente a partir de ahí.“

Estos patrones técnicos alcistas podrían impulsar el BTC a medio plazo

Sorout también explicó que los recientes cruces de toros entre los promedios móviles de Bitcoin así como un disparador de compra de Hash Ribbons muestran que cualquier retirada inminente puede ser de corta duración.

„50×100 y 50×200 Golden Cross“ es una poderosa señal de apreciación a largo plazo. Si se combina con un disparador de compra de Hash Ribbons, incluso si se produce un retroceso, debería ser de corta duración.“

Cómo las tendencias del mercado a corto plazo no negarán el hecho de que la perspectiva a largo plazo de la criptodivisa sigue siendo brillante.

Coinbase, Binance, BitGo kennt vielleicht Hacker-ID

17. Juli 2020 // von admin

Twitter-Hack-Autopsie: Coinbase, Binance, BitGo kennt vielleicht Hacker-ID

Die Twitter-Hacker hinterließen unauffällige Bitcoin-Spuren, die zu und von den großen Börsen führen, die in der Lage sein sollten, ihre Identität aufzudecken.

Die Hacker, die die massive Entführung von Twitter am 15. Juli durchführten, scheinen keine anspruchsvollen Bitcoin (BTC)-Benutzer zu sein, da sie Spuren hinterlassen haben, die zu und von wichtigen Krypto Börsen laut The News Spy führen, die vermutlich die Schlüssel zu ihrer Identität besitzen.

Die Bitcoin-Adresse, die von Hackern verwendet wurde, um illegale Spenden zu erbitten, lautet bc1qxy2kgdygjrsqtzq2n0yrf2493p83kkfjhx0wlh. Ein paar Stunden nach dem Hack begannen die Täter, Bitcoin in andere Adressen zu verschieben. Die Bitcoin-Spur, die sie hinterlassen, lässt vermuten, dass sie nicht sonderlich raffiniert sind, wenn es um die Blockkettentechnologie geht. Sie verwenden die gleichen Adressen wieder, sie verwischen ihre Spuren von und zum Austausch nicht ausreichend genug. Sie haben kaum Mischdienste genutzt.

Nach dem von uns gesammelten On-Chain-Beweismaterial sollten mehrere größere Austauschvorgänge ihre Identität haben.

Münzbasis & BitMex

Wir werden uns auf eine Adresse konzentrieren, die einen Sprung vom Original entfernt ist – 1Ai52Uw6usjhpcDrwSmkUvjuqLpcznUuyF. Diese Adresse erhielt 14,76 BTC, den größten Teil davon am 15. Juli; die Adresse wurde jedoch erst am 3. Mai aktiviert. Ungefähr die Hälfte der BTC kam von bc1qxy, der Rest aus verschiedenen anderen Quellen.

Münzbasis & BitMex-Spur

Ein Teil der eingehenden Bitcoin stammt aus Coinbase- und BitMex-Austauschen. Zwei Adressen, die von Crystal Blockchain als zu Coinbase gehörend identifiziert wurden, 37p3PS1hKqzYhiVswbqN6nxbwyUoTZvf1E und 32V6a7K46pSb1XQNGdrmdE2wjgndVfJPet, sind zwei Sprünge von 1Ai52 entfernt, derselben Adresse, die direkte Transaktionen von der ursprünglichen Hackeradresse erhalten hat.

Am Morgen des 15. Juli kam es offenbar zu einem 10 BTC Coinbase Abzug. Ein paar Stunden später landeten 0,4 BTC, die von der mutmaßlichen Coinbase-Entnahme stammten, in 1Ai52U. Da es sich nicht um einen direkten Weg handelt, besteht die Möglichkeit, dass die Münzen in der Zwischenzeit den Besitzer wechseln. Dies scheint jedoch unwahrscheinlich, wenn man bedenkt, dass es keine größeren Einheiten dazwischen gibt.

Was wie eine BitMex-Abhebung von 3BMEXqT4yGBFiVBeJFHF4Ak5PyhqTnidKP aussieht, ist drei Sprünge von 1Ai52 entfernt. Am 27. April um 14.18 Uhr wurde die BTC von dieser Adresse verlegt, am 3. Mai landete sie in 1Ai52U.

BitGo, Luno, Finanzen

Die Hacker benutzten auch die Adresse 1NWJd7BfJLJrEcfGiGfFqbhyaiusWwaZS1, um die Gelder von der ursprünglichen Adresse zu verschieben. Ersterer hat auch eine kleine Menge BTC von 14kWuX37tgLdYZDSudHuch35NtuGgJqqnz erhalten, die ihrerseits BTC von mehreren Adressen erhielt, die offenbar zu BitGo gehören. – Dieselbe Transaktion 89a4ba84043d043d212216718dae4ac3b74e6d08fd4575edab532c1c188dd961 sandte kleine BTC-Beträge an mehrere andere Börsen, darunter Bittrex, Luno und Binance (BNB).

Une baisse du prix du Bitcoin à 8600 $ «signifierait» un drapeau rouge: analyste

17. Juli 2020 // von admin

Le prix du Bitcoin Profit pourrait être sur le point d’une autre baisse majeure, selon l’indicateur GTI de Bloomberg .

Il a émis un signal de vente pour la première fois depuis début juin, lorsque la crypto-monnaie phare a tenté en vain de franchir le niveau de 10000 $.

Une grosse goutte est sur les cartes

Alors que de nombreux commerçants pourraient être tentés de traiter le GTI comme un indicateur contraire, il s’est en fait avéré assez fiable pour déterminer les principaux revirements sur ce marché mercurial.

Fin mars, alors que la crypto-monnaie était encore sous le choc des événements du «jeudi noir», elle a montré le premier signal d’achat fort en trois mois.

La BTC a fini par augmenter de plus de 55% à partir de ce point à la fin du mois de mai.

Le stratège de Miller Tabak + Co Matt Maley définit 9 000 $ comme le niveau pivot pour les taureaux. La perdre entraînerait une pression baissière accrue.

„Une cassure en dessous de 9 000 $ déclencherait un drapeau d’avertissement jaune sur Bitcoin.“

Il a ajouté qu’une baisse à 8 600 $ „signifierait“ un drapeau rouge. Le trader de crypto-monnaie Josh Rager a récemment prédit que le BTC pourrait chuter à 7000 $ , son point le plus bas depuis fin avril, avant d’atteindre un nouveau record historique .

Le grand piratage Twitter frappe les taureaux

Les taureaux Bitcoin ont joué au tir à la corde avec les ours le mois dernier, et le dernier piratage Twitter pourrait donner un avantage à ces derniers.

Le prix BTC a chuté à 9026 $, son plus bas niveau depuis le 6 juillet, après que plusieurs comptes de politiciens et de célébrités ont vu leurs comptes compromis pour promouvoir un faux cadeau Bitcoin.

Cependant, comme l’a rapporté U.Today , les traders d’options ne prévoient pas que cette nouvelle entraînera plus de volatilité au cours du mois prochain.

Bitcoin maximalist Tuur Demeester gaat lang door met Ethereum

11. Juli 2020 // von admin

Tuur Demeester is al lang de belangrijkste criticus van Ethereum en hij heeft Bitcoin niet in de steek gelaten. Dus, waarom koopt hij nu ETH?

In het kort

  • Lange tijd is Bitcoin maximalist Tuur Demeester al lang op Ethereum.
  • De recente winsten van Ethereum en de exploderende vraag naar decentrale financiering hebben investeerders optimistisch gestemd over de vooruitzichten.
  • Demeester legde uit dat hij Bitcoin niet in de steek liet, maar er in de toekomst minder op zou zijn gericht.

Prominent Bitcoin (BTC) advocaat Tuur Demeester is van gedachten veranderd over de verdiensten van het houden van Ethereum (ETH) en heeft na vijf jaar de dichtstbijzijnde concurrent van Bitcoin gekocht. Maar Ethereum-aanhangers moeten niet te vroeg beginnen met het toejuichen van een grootschalige verschuiving in het sentiment.

ETH/BTC-technici zien er bullish uit, dus ik ben lang. (Ik denk nog steeds dat ETH uiterst problematische grondbeginselen heeft),“ tweette Demeester deze week.

Demeester, een analist en mede-oprichter van crypto-investeringsfonds Adamant Capital, kondigde vorige maand aan dat hij zijn publieke betrokkenheid bij Bitcoin terugdraait. Maar zijn recente verklaring betekent niet dat hij volledig van Bitcoin naar Ethereum verschuift. Hij benadrukt dat hij nog steeds een Bitcoin-gelovige is, en hij heeft nog steeds veel bedenkingen bij Ethereum.

Demeester reageerde op een tweet van de populaire handelaar Peter Brandt, die eerder deze week commentaar had gegeven op een ETH-uitbraak, en voorspelde verdere altcoin-winsten tegen Bitcoin in de nabije toekomst. Dit, in combinatie met de exploderende vraag naar decentrale financiering (DeFi) toepassingen op Ethereum in de afgelopen weken, had investeerders reden tot optimisme gegeven.

Hij is niet de enige Bitcoin-maximalist die openstaat voor het verdienen van geld met Ethereum. In augustus 2019 investeerde Blockstream’s CSO Samson Mow, en anderen, naar verluidt in penningen die gebruik maken van de blokketen Ethereum, hoewel ze alleen in het openbaar steun aan Bitcoin betuigen.

Toen Demeester zijn verschuiving van Bitcoin Code aankondigde, zei hij dat hij in het openbaar een stap terug zou doen, terwijl hij nog steeds de liefde voor de munt in stand hield.

Ik ga een beetje weg van Bitcoin in mijn interesses, en in de dingen waar ik over wil schrijven,“ zei hij. Hij legde uit dat de recente gebeurtenissen in de wereld hem minder enthousiast maakten om zich vooral op Bitcoin te richten, en op de harde lijn die door sommige Bitcoin-fans werd gevolgd. Hij zei ook dat hij geloofde dat de dingen op het punt stonden om meer politiek te worden – een vooruitzicht dat hem niet opwond.

Een van de problemen die ik heb gevoeld met zelf gelabelde Libertariërs en anarchisten is dat er vaak een niveau van medeleven ontbreekt, en dus probeer ik, in plaats van te proberen hun gedachten te veranderen, te kijken of er andere manieren zijn om over dit soort dingen te praten„, zei hij.

In plaats daarvan zal Demeester meer tijd besteden aan het analyseren en schrijven over wereldgebeurtenissen, zoals racisme en kindermisbruik.

Een verschuiving naar Ethereum

Er is de laatste maanden een zekere beweging geweest van Bitcoin naar Ethereum. Een explosie van interesse in de DeFi-ruimte heeft ervoor gezorgd dat veel Bitcoin letterlijk is overgestapt op het slimme contractplatform.

De hele DeFi-ruimte is op dit moment erg spannend„, vertelde Mati Greenspan, oprichter van Quantum Economics, aan Decrypt. „Nieuwe economische modellen worden op dit moment getest en de gedachte om zelfs maar een deel van de macht terug te halen uit de gecentraliseerde financiële wereld is behoorlijk sensationeel„.

Hij benadrukte dat zo’n seismische verschuiving, als die zich voordoet, nog steeds in het experimentele stadium is. Maar de Bitcoin-supermacisten, die zich onderscheiden van hun minder extreme neven en nichten – de maximalisten – zijn te bekrompen om enig potentieel te zien.

Het idee dat Bitcoin de enige digitale munt is die waarde heeft, is vrij dom als je het mij vraagt,“ zei hij.

Demeester lijkt het ermee eens te zijn. Ethereum heeft het belang van deze Bitcoin-maximalist veroverd-als het niet zijn hart is.

Aggiornamento del tasso di estrazione di BTCUSD: il tasso di difficoltà di estrazione di Bitcoin più alto degli ultimi 2 anni

17. Juni 2020 // von admin

Il tasso di estrazione per BTCUSD auto-regolato. L’aumento del livello di difficoltà del 14,95% è il più alto dal gennaio 2018.

Due settimane fa, il tasso di difficoltà dell’estrazione mineraria Crypto Cash si è adattato ad accogliere molti altri minatori. L’algoritmo per l’estrazione di BTCUSD è tale che si autoregola ogni due settimane.

Dopo la terza metà, diversi minatori sono diventati non redditizi. Pertanto, molti minatori si sono spostati dalla rete, causando una capitolazione nei Bitcoin Hash Ribbons.

L’adeguamento del tasso di BTCUSD era imminente, ma il massiccio salto senza precedenti

La difficoltà di estrazione di BTCUSD si regola dopo ogni 2016 blocchi di Bitcoins estratti. Succede in modo che il tempo necessario per il mio rimane circa dieci minuti. La regolazione tiene conto dei seguenti parametri:

  • numero di minatori che partecipano alla rete
  • Il tempo necessario per risolvere un problema complesso per estrarre un blocco

L’ultimo calo del livello di difficoltà mineraria di BTCUSD ha causato un massiccio afflusso di minatori che si sono aggiunti alla rete. Appena i minatori si sono sentiti in grado di impacchettare i profitti, si sono precipitati alle loro vecchie abitudini.

La difficoltà mineraria di BTCUSD vede aumentare la maggiore difficoltà in oltre due anni

Il tasso di difficoltà mineraria di BTCUSD è aumentato di oltre il 14,95%, che si dà il caso sia l’aumento più alto dal gennaio 2018. Questo farà sì che diversi minatori chiudano i loro sistemi e si spostino fuori dalla rete.

Questo perché molti minatori usano i vecchi sistemi per estrarre i minerali. Le macchine più recenti con maggiore potenza di calcolo superano facilmente quelle antiche. Costringe diversi minatori di BTCUSD a diventare obsoleti.

In che modo un cambiamento nella difficoltà mineraria influisce su BTCUSD

Qui c’è l’orario giornaliero di BTCUSD, e la parte inferiore del grafico mostra la capitolazione nei nastri Bitcoin Hash Ribbons.

Qualsiasi investitore vorrà conoscere le implicazioni del cambiamento di difficoltà mineraria se influisce sui prezzi Bitcoin. Ci sono un paio di modi per guardare alla trasformazione:

  1. In primo luogo, l’attività mineraria di BTCUSD potrebbe concentrarsi nelle mani dei minatori più ricchi e dotati. Potrebbe causare una diminuzione dell’Hash Rate e quindi creare una capitolazione.
  2. In secondo luogo, molti minatori sono ora ‚Hodling‘ i Bitcoin, sono in miniera. Potrebbe causare un accumulo malsano nelle mani di pochi per un po‘ di tempo.

Alcuni minatori avrebbero poi il potere di far oscillare i prezzi Bitcoin secondo la loro volontà.

Tuttavia, la tariffa si aggiusterà automaticamente in altre due settimane, e probabilmente altri minatori rientrerebbero nella rete!

BitPay arbeitet mit Binance zusammen, um BUSD-Zahlungen in 50 US-Bundesstaaten zu unterstützen

14. Juni 2020 // von admin

 

Der Zahlungsdienstleister BitPay ist eine Partnerschaft mit The News Spy eingegangen, um die stabile Münze BUSD der Börse zu unterstützen. Stablecoin ist jetzt für die 2 Millionen Privat- und Geschäftskunden von BitPay erhältlich.

Die BitPay-Geldbörse startete die Unterstützung für BUSD am 27. April, wobei die Händlerunterstützung „in den nächsten Tagen“ aktiviert werden soll.

BitPay stellt den Service für alle Bitcoin-Brieftaschen wieder her, um die Popularität zu steigern

Die BUSD-Unterstützung wird auch auf die BitPay-Karte ausgeweitet. Obwohl nur in den USA ansässige Kunden die BitPay-Karte verwenden können, ist das Produkt in allen 50 Bundesstaaten erhältlich.

Changpeng Zhao, Gründer und CEO von Binance, sagte, das Unternehmen fühle sich „geehrt, eine Partnerschaft mit BitPay einzugehen“ und beschrieb das Unternehmen als „einen der ersten und angesehensten Anbieter von Krypto-Zahlungsdiensten“ in der Krypto-Branche.

„Die Partnerschaft mit BitPay wird es Händlern und Unternehmen auf der ganzen Welt ermöglichen, BUSD zu akzeptieren“, sagte Zhao und fügte hinzu: „Wir glauben, dass eine wachsende Zahl von Händlern und Unternehmen beginnen wird, Krypto-Währungen einzuführen.

Stephen Pair, CEO von BitPay, beschrieb die Partnerschaft als Erweiterung der Zahlungsoptionen, die den Kunden zur Verfügung stehen und die sich an Nutzer richten, „die die Flexibilität wünschen, in der Blockkette mit der Stabilität des US-Dollars zu zahlen.

Ripples-XRP

BitPay CEO: Plattform wird mehr Krypto-Währungen und möglicherweise Lightning Network unterstützen

Binance lanciert Bergbau-Pool. Am 27. April startete Binance auch seinen Bergbaupool, der eine Kontointegration auf den zahlreichen Plattformen von Binance bietet. Die Mitglieder des Finanzpools erhalten auch Rabatte auf ihren Umtausch.

Lisa He, Direktorin von Binance Pool, reagierte auf die Bedenken der Krypto-Community, dass Binance Pool zu einer weiteren Zentralisierung führen könnte, indem sie Cointelegraph davon in Kenntnis setzte:

„Da Branchenakteure wie Binance weiterhin in den Bergbau einsteigen und zur Rechenleistung der Industrie beitragen, wird die Bergbauindustrie stärker dezentralisiert als noch vor zwei Jahren“.

Goldman Sachs ist Gastgeber einer Bitcoin-Telefonkonferenz

25. Mai 2020 // von admin

Die große amerikanische multinationale Investmentbank Goldman Sachs wird eine Telefonkonferenz zu Bitcoin, Gold und Inflation veranstalten. Während genaue Informationen über den Inhalt der Telefonkonferenz nur begrenzt verfügbar sind, scheint die große Bank die letzte an der Wall Street ansässige Einheit zu sein, die die primäre Krypto-Währung anerkennt.

Goldman Sachs spricht über Bitcoin

Gemäß der Einladung findet die Veranstaltung am 27. Mai statt und trägt den Titel „US Economic Outlook & Implications of Current Policies for Inflation, Gold, and Bitcoin“.

Die Einladung enthält keine detaillierten Informationen über den Inhalt. Spekulationen in dieser Angelegenheit deuten jedoch darauf hin, dass die Bank beabsichtigt, die Auswirkungen auf Bitcoin und Gold zu erörtern, wobei sie den aktuellen Trends der Zentralbanken folgt, übermäßige Mengen von Fiat-Geld zu drucken, um die Folgen der durch die COVID-19-Pandemie ausgelösten Sperren zu bekämpfen.

Zahlreiche prominente Experten haben davor gewarnt, dass diese Maßnahmen zu hohen Inflationsraten in den Weltwirtschaften führen könnten. Der populäre Ökonom und Goldwurm Peter Schiff ging sogar noch weiter, indem er andeutete, dass die USA unter einer Hyperinflation leiden könnten.

So sagte der Hedge-Fonds-Manager Paul Tudor Jones II kürzlich, dass er Bitcoin kauft, um die möglichen negativen Auswirkungen der steigenden Inflation zu bekämpfen. Der Autor von Rich Dad Poor Dad, Robert Kiyosaki, merkte an, dass Anleger den Kauf von Bargeld wegen dessen Wertverlust abwenden und sich auf die Anhäufung von Gold (Geld Gottes) und Bitcoin (Geld des Volkes) konzentrieren sollten.

Schließlich funktioniert die primäre Kryptowährung in umgekehrter Weise wie Fiat-Währungen. Ihre vorprogrammierten Inflationsraten nehmen mit der Zeit nach einem Ereignis namens Bitcoin-Halbierung ab. Das Vermögen hat kürzlich seine dritte Halbierung durchlaufen, wodurch die Inflationsraten von 3,72% auf etwa 1,8% gesunken sind.

Die größte Kryptowährung am Markt ist Bitcoin

Wandel des Herzens bei Goldman Sachs?

Wie die Investmentbank mitteilt, wird der Gastgeber der Telefonkonferenz Sharmin Mossavar-Rahmani sein – der Chief Investment Officer von Goldman. Interessanterweise hat sich die Exekutive in der Vergangenheit offen feindselig über den Preis von Bitcoin und seine Rolle in der Finanzwelt geäußert.

Im Jahr 2018 sagte Mossavar-Rahmani, dass „Kryptowährungen keinen Wert behalten würden“, und ihr Rückgang werde sich aufgrund ihrer geringen Rolle nicht auf traditionelle Finanzanlagen auswirken. Einem damaligen Bericht der Bank zufolge war Bitcoin „weder ein Tauschmittel, noch eine Maßeinheit, noch ein Wertaufbewahrungsmittel“.

Wenn Goldman tatsächlich seine Meinung zur größten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung ändert, wäre es nicht das erste große Bankinstitut an der Wall Street, das dies tut. Erst kürzlich hat JPMorgan beschlossen, zwei beliebte US-Kryptogeld-Börsen als Kunden zu akzeptieren.

Die Bank wird Cash-Management-Dienstleistungen für Coinbase und Gemini anbieten und Dollar-basierte Transaktionen für in den USA ansässige Kunden abwickeln. Dies geschah nur wenige Jahre, nachdem der CEO von JPMorgan, Jamie Dimon, Bitcoin als „Betrug“ bezeichnete.

Casino Seiten finden

20. Mai 2020 // von admin

Britische Kasinospieler haben die höchsten Standards dafür, wo sie ihr Geld einsetzen. Aus diesem Grund sind im Vereinigten Königreich die beliebtesten Websites für Echtgeldspiele zufällig auch die besten. Das wurde von vielen erfahrenen Spielern bestätigt, auch von denen, die mit uns zusammenarbeiten. Sie haben in der Tat über 100 der größten Online-Casinos im Vereinigten Königreich getestet und überprüft und sie nach unseren vorher festgelegten Kriterien – Spielauswahl, Boni, Handy-Kompatibilität und Live-Dealer-Spiele – eingestuft. All das mit dem einzigen Ziel, herauszufinden, welches die Casinos sind, die unsere Zeit am meisten wert sind! Das Ergebnis, das Sie gerade oben gesehen haben – eine Rangliste der 10 besten Casinoseiten im Vereinigten Königreich.

Wir haben uns verpflichtet, eine Rangliste der Echtgeldkasinos zu erstellen und zu überprüfen, um Ihnen nur erstklassige Websites zu bieten, denen Sie vertrauen können. Diese Top-10-Casinoliste wird jeden Monat aktualisiert, so dass Sie hier immer gültige Boni und zuverlässige, ehrliche Informationen finden. Wir werden immer nur Casinos mit GC-Lizenz auflisten. Wenn Sie also in einem der von uns angebotenen Online-Casinos spielen, können Sie sich beruhigt zurücklehnen und wissen, dass Ihre Erfahrung sicher ist. Unser langfristiges Ziel ist es, bestcasinosites.net zur Nummer eins unter den Casino-Vergleichsseiten der Welt und zu einer vertrauenswürdigen Quelle für alle Glücksspiele zu machen.

Die besten Online-Casino-Seiten für Spieler

  1. Grand Ivy Casino (Am besten für Boni)
  2. PlayOJO Casino (Am besten ohne Wetteinsätze)
  3. Betway Casino (Am besten für Roulette)
  4. 888 Casino (Am besten für Live-Spiele)
  5. Genese (am besten für Slots)
  6. Grosvenor (am besten für die Zuverlässigkeit)
  7. Fun Casino (Am besten für schnelle Abhebungen)
  8. Mansion (Am besten für Playtech-Spiele)
  9. NetBet (Am besten für Bitcoin)
  10. Casino.com (Beste für Jackpots)

Wie man sich auf einer Casino-Website registriert und mit dem Spielen beginnt

Die Betreiber von Online-Kasinos setzen alles daran, den Registrierungsprozess für Sie einfach zu gestalten. In der Regel dauert es nur wenige Minuten, um ein neues Konto einzurichten, eine Einzahlung zu tätigen und mit Echtgeldspielen zu beginnen. Es lohnt sich jedoch, daran zu denken, dass Sie einige wenige Angaben machen müssen, um ein Casino-Konto einzurichten. Wenn Sie einer Kasino-Website beitreten, müssen Sie verschiedene Angaben machen, darunter Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihr Geburtsdatum. Dies geschieht in Übereinstimmung mit den strengen Standards, die von der Glücksspielkommission festgelegt wurden. Die Hauptaufgabe der Kommission ist der Schutz der Spieler, und sie benötigen detaillierte Informationen, um minderjährige Spieler, Geldwäsche und problematisches Glücksspiel zu verhindern. Hier sehen Sie die Schritte, die Sie befolgen müssen, um sich zu registrieren und in einem Online-Casino zu spielen.

  • <1. Wählen Sie ein Kasino >/stark>
    • a. wählen Sie aus unserer Liste der Top 10 Online-Casinos für britische Spieler
    • b. oder lernen Sie, wie Sie mit Hilfe des folgenden Leitfadens Ihre eigenen Nachforschungen anstellen können
    • c. lesen Sie die Bedingungen für den Willkommensbonus
  • <2. Suchen Sie den Registrierungsbutton
      • a. normalerweise prominent in der Kopfzeile der Website angezeigt
      • b. in den meisten Fällen ‚Registrieren‘ oder ‚Anmelden‘

    genannt

  • <3. Füllen Sie das Anmeldeformular mit den gewünschten Informationen aus:
    • Namen
    • Postleitzahl
    • Telefonnummer
    • Währung
    • Passwort
    • Geburtsdatum
    • Adresse
    • E-Mail
    • Benutzername
    • Geheime Frage
  • <4. machen Sie eine Einzahlung und fordern Sie Ihren Bonus ein
    • a. Wählen Sie eine bevorzugte Zahlungsmethode
    • b. einen Betrag einzahlen, der den Bonus auslöst
  • <5. Beginnen Sie mit Ihren Lieblingsspielen!<

Führer zu den besten Online-Casinos – Wie wir rangieren

Alle guten Online-Casinoseiten haben bestimmte gemeinsame Merkmale und entsprechen den höchsten Standards der Glücksspielindustrie. Wenn Sie vorhaben, um echtes Geld zu spielen, dann ist es für Sie entscheidend zu lernen, wie Sie die Qualität der Site beurteilen und sicherstellen können, dass sie nicht manipuliert ist. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir die Kriterien, nach denen die Experten den Spielort auswählen, auf die 6 wichtigsten eingegrenzt:

  • SICHERHEIT UND VERANTWORTUNGSFÄHIGKEIT
  • DIE BESTEN CASINO-SPIELE
  • BESTE ONLINE-CASINO-ZAHLUNGEN
  • TOP ONLINE CASINO ANGEBOTE
  • ZUVERLÄSSIGE UND ZUVERLÄSSIGE SOFTWARE
  • SICHERE EINZAHLUNGEN UND ENTZIEHUNGEN

Bei der Bewertung von Online-Casinos berücksichtigen wir immer zuallererst die Sicherheit des Betreibers und dann alles andere, von Spielen und Boni bis hin zu Kundenbetreuung und Zahlungen. Weitere Informationen darüber, wie wir Online-Casinos bewerten, finden Sie auf dieser Seite.

Sicherheit steht an erster Stelle bei UK Online Casino Sites!

Wenn es um Echtgeldspiele geht, gibt es nichts Wichtigeres als die Sicherheit und die Fairness des Casinos. Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie eine Website überprüfen, auf der Sie noch nicht gespielt haben, ist, ob sie von der offiziellen Glücksspielbehörde des Landes, in dem Sie wohnen, lizenziert ist oder nicht. Für britische Spieler ist das ziemlich einfach – prüfen Sie, ob sie von der britischen Glücksspielkommission lizenziert ist, da dies die einzige Organisation ist, die in Großbritannien Fernspiellizenzen ausstellt. Auch andere europäische Länder haben ihre eigenen Glücksspielbehörden, aber die meisten von ihnen erkennen auch die Lizenzen externer Institutionen an. Einige der anderen Lizenzen, die Sie häufig an Glücksspielstellen antreffen, sind die, die von der Gibraltar Gambling Authority, der Malta Gaming Authority, Antigua &amp, Barbudas Directorate of Offshore Gaming und der Alderney Gambling Control Commission ausgestellt werden, da die Besteuerung und die Gesetze über Echtgeldspiele in diesen Gerichtsbarkeiten bequemer sind.

Lizenz der Glücksspielkommission

Die Glücksspielkommission wurde im Rahmen des Glücksspielgesetzes 2005 eingerichtet. Sie ist für die Regulierung des Glücksspiels in Großbritannien zuständig. Darüber hinaus muss seit der Einführung des Gambling (Licensing and Advertising) Act 2014 jeder Betreiber, der Spieler in Großbritannien akzeptieren will, eine Lizenz von der Kommission erhalten. Aus diesem Grund sollten britische Spieler nur in UKGC-lizenzierten Casinos spielen, da dies gewährleistet, dass die Casino-Website legal betrieben wird. Ebenso ist für Spieler auf der ganzen Welt eine Lizenz ein klares Zeichen dafür, dass ein Online-Kasino legal ist und keine Betrugsseite. Zu den Hauptzielen des UKGC gehört die Verhinderung krimineller Aktivitäten, nämlich der Geldwäsche. Sie schützen auch Kinder und gefährdete Personen vor Schaden durch Glücksspiele. Die Kommission stellt auch sicher, dass das Glücksspiel fair und offen betrieben wird. Eine UK-Lizenz ist der zuverlässigste Weg, um zu wissen, dass eine Kasino-Website vertrauenswürdig ist.

Ein Betreiber muss nicht nur strenge Standards erfüllen, um eine Lizenz zu erhalten, sondern wird auch streng reguliert, um zu überprüfen, ob er diese aufrechterhält. Die Glücksspielkommission führt Bewertungen von Lizenznehmern durch, um sicherzustellen, dass sie die Lizenzierungsanforderungen erfüllen. Die Betreiber werden gemäß den Lizenzbedingungen und Verfahrensregeln (LCCP) reguliert. Dies umfasst alles von technischen Standards zum Schutz Ihrer persönlichen Daten bis hin zu unabhängigen Tests von Spielen zur Überprüfung ihrer Integrität. Es werden klare Standards in Bezug auf Bonusangebote, die Überprüfung der Verhinderung von Glücksspielen für Minderjährige und andere Spielerschutzmaßnahmen festgelegt. Die Kommission schreckt auch nicht davor zurück, diese Standards aufrechtzuerhalten, indem sie regulatorische Maßnahmen in Form von hohen Geldstrafen oder den Entzug von Glücksspiellizenzen ergreift, wenn Betreiber ihren Verpflichtungen nicht nachkommen.

Casino-Testagenturen

Faire Spiele sind ein Muss, wenn Sie mit echtem Geld spielen wollen. Doch wie können Sie sicher sein, dass die Spiele nicht manipuliert sind, wenn Sie in einem Online-Casino spielen? Nun, wie wir bereits erwähnt haben, muss ein Betreiber unabhängige Tests seiner Spiele als Teil der Lizenzierungs- und Regulierungsstandards einladen. Es gibt eine Auswahl von vertrauenswürdigen unabhängigen Testhäusern, die die Integrität von Spielen überprüfen. Zu den führenden Prüfstellen gehören eCOGRA, iTech Labs und GLI. Diese Prüfstellen führen technische Prüfungen aller Spiele durch und erstellen Auszahlungsberichte, aus denen hervorgeht, wie viel des Geldes aller Spieler in Form von Gewinnen für alle in einem Casino angebotenen Spiele zurückgegeben wird. Sie führen strenge Tests des Zufallszahlengenerators (RNG) durch, um zu bestätigen, dass die Spielergebnisse wirklich zufällig und in keiner Weise festgelegt sind. Seriöse Casinos stellen diese monatlichen Auszahlungsberichte auch auf ihren Websites zur Verfügung, um Transparenz und die Gewissheit zu schaffen, dass den Spielen vertraut werden kann.

Casino-Auszeichnungen

Der Gewinn einer angesehenen Branchenauszeichnung spricht Bände über die Verdienste eines Kasinos. Es gibt eine Reihe von Preisverleihungen, die herausragende Leistungen in der gesamten Online-Glücksspielindustrie anerkennen. Zu den wichtigsten gehören die Global Gaming Awards, die EGR Awards, die IGA Awards und die Global Regulatory Awards. Wenn wir Online-Casinos überprüfen, prüfen wir alle Auszeichnungen, die der Betreiber erhalten hat. Mit Auszeichnungen, die die Nummer eins unter den Betreibern, die mobile App, das Spiel, die soziale Verantwortung und mehr anerkennen, heben sich die Gewinner dieser Titel von der Masse ab. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die wichtigsten Auszeichnungen in der Glücksspielbranche.

Nicht alle guten Online-Kasinos haben solche Auszeichnungen, aber jedes Mal, wenn Sie eine Website sehen, die eines dieser Auszeichnungssymbole trägt, können Sie sicher sein, dass Sie vor einem der besten Online-Kasinos im Internet stehen. Schließlich zeichnen diese Prestige-Organisationen nur seriöse und vertrauenswürdige Online-Kasinos aus.

Verantwortung im Glücksspiel

Für die meisten Menschen macht das Spielen Spaß. Doch für andere kann es zu einem ernsthaften Problem werden. Die Betreiber, die wir auf unserer Website überprüfen, werben alle für verantwortungsvolles Glücksspiel. Sie bieten Ihnen verschiedene Selbsthilfe-Tools an, mit denen Sie die Zeit und das Geld, die Sie mit dem Glücksspiel verbringen, verwalten können. Sie investieren auch erheblich in die Ausbildung ihrer Mitarbeiter, um problematisches Spielverhalten zu erkennen und Ratschläge geben zu können. Reputable Casinos arbeiten mit verantwortungsbewussten Glücksspielorganisationen zusammen, die sich auf die Prävention von Spielsucht und die Bereitstellung von Hilfe und Behandlung für alle, die von problematischem Spielverhalten betroffen sind, spezialisiert haben. Einige dieser führenden Organisationen sind GamCare, GAMSTOP, GambleAware, Gamblers Anonymous und der Responsible Gambling Trust. Sie werden die Logos dieser Organisationen auf den Websites zuverlässiger Kasinos sehen.

Häufig gestellte Fragen

Unser Ziel ist es, einen vollständig umfassenden und nützlichen Leitfaden für Online-Casinos bereitzustellen. Ein wichtiger Teil unserer Forschung besteht darin, die Fragen zu identifizieren, die Spieler, die zum ersten Mal auf Casinowebsites spielen, normalerweise stellen, und sie dann vollständig und klar zu beantworten. Im folgenden Abschnitt finden Sie die von Neulingen am häufigsten gestellten Fragen zu Online-Casinos.

🎰 Welches ist die beste Online-Casino-Website im Vereinigten Königreich?

Die beste Online-Casino-Website Großbritanniens bietet eine Kombination aus großartigen Spielen, lohnenden Bonussen, zuverlässiger Software und einem hohen Maß an Sicherheit und Spielerschutz. Es gibt so viele Betreiber, die um Ihre Kunden konkurrieren, dass sie ständig versuchen, sich gegenseitig zu übertreffen. Der Wettbewerb zwischen den Casinos bedeutet, dass sie ihre Boni und Sonderaktionen regelmäßig aktualisieren. Sie sind auch bestrebt, die neuesten Versionen anzubieten und Partnerschaften mit einer Vielzahl von Entwicklern einzugehen, um sicherzustellen, dass ihre Spielauswahl umfangreich und einzigartig ist. Aus diesen Gründen kann sich die Website des Kasinos Nr. 1 häufig ändern.

📊 Welches Kasino hat die besten Gewinnchancen?

Das Casino mit den besten Gewinnchancen ist das Casino mit dem höchsten kombinierten theoretischen RTP seiner Spiele und den günstigsten Bonusbedingungen. Verschiedene Kasinospiele haben unterschiedliche Gewinnchancen. Während Tischspiele wie Blackjack in der Regel eine Gewinnausschüttungsquote von über 99 % aufweisen, haben Spiele wie Spielautomaten eine viel größere Bandbreite an Gewinnchancen. Leider ist es nicht so einfach zu berechnen, welches Casino die besten Gewinnchancen hat, aber Sie können sich einen Titel mit einem hohen RTP aussuchen und von dort aus starten. Denken Sie daran, dass Spiele mit einem niedrigen Hausvorteil in der Regel nicht vollständig auf die Bonus-Wettanforderungen angerechnet werden. Sie sollten also die Bonusbedingungen prüfen und nur dann mit einem Bonus spielen, wenn dieser günstige Bedingungen hat.

📈 Welches Online-Kasino hat die besten Auszahlungen?

Das Online-Casino mit den besten Auszahlungen ist laut unseren Untersuchungen dasjenige, das den höchsten Prozentsatz in seinem Auszahlungsbericht aufweist. Lizenzierte Casino-Websites werden von unabhängigen Stellen geprüft, die die Auszahlungen aller Spiele analysieren. Prüforganisationen wie eCOGRA, GLI und iTech Labs erstellen Auszahlungsberichte, die den Prozentsatz aller Wetten, die im Laufe des Monats im Casino platziert wurden und den Spielern als Gewinn zurückgegeben wurden, detailliert aufführen. Während sich der Auszahlungsbericht von einem Monat zum anderen ändert, ist er ein guter Anhaltspunkt dafür, wie viel das Casino ausbezahlt, und kann Ihnen dabei helfen, die Casino-Website mit den besten Auszahlungen zu ermitteln.

💸 Können Sie in Online-Kasinos Geld gewinnen?

Ja, Sie können in Online-Kasinos Geld gewinnen. Tatsächlich haben viele Menschen auf Kasinowebsites Bargeld gewonnen. Lizenzierte und regulierte Kasino-Websites bieten faire Spiele an, die unabhängig überprüft wurden. Da Spiele auf legalen Kasino-Websites nicht festgelegt sind, können Sie beim Spielen echtes Geld gewinnen. Darüber hinaus bieten Ihnen regulierte Kasinos nicht nur faire Spiele, sondern auch sichere Zahlungen. Sie können sich also darauf verlassen, dass Sie, wenn Sie einmal Geld gewonnen haben, Ihre Gewinne problemlos abholen können.

🎲 Welches ist das beliebteste Kasinospiel?

Das beliebteste Kasinospiel sind Spielautomaten. Spielautomaten sind heutzutage ohne Zweifel das meistgespielte Kasinospiel. Die einfachen Regeln und das fesselnde Gameplay machen die Slots zu einem Favoriten bei den Online-Spielern. Von den traditionellen einarmigen Slots im Retro-Bandit-Stil bis hin zu den grafisch fortschrittlichsten und funktionsreichen Video-Slots gibt es etwas, das die individuellen Vorlieben eines jeden Spielers anspricht. Online-Spielautomaten bieten auch die Möglichkeit, lebensverändernde Geldsummen zu gewinnen, wobei die progressiven Jackpot-Spielautomaten mit Auszahlungen in Millionenhöhe aufwarten.

🏆 Welches Casinospiel hat die besten Gewinnchancen?

Blackjack ist das Casinospiel mit den besten Gewinnchancen. Das beliebte Kartenspiel hat einen hohen RTP von über 99%. Mit einem Hausvorteil von weniger als 1% sind die Gewinnchancen viel höher als bei Spielautomaten und vielen anderen Casino-Spielen. Blackjack hat auch eine optimale Strategie, mit der sich der Hausvorteil auf einen winzigen Bruchteil reduzieren lässt. Es gibt auch einige Video Poker-Varianten, die einen RTP von über 99% aufweisen, darunter Deuces Wild und Jacks or Better. Ähnlich wie beim Blackjack hängt der Gewinn beim Video Poker zum Teil von den Fähigkeiten des Spielers ab.

💷 Welche Online-Spielautomaten zahlen am besten?

Die Online-Spielautomaten, die am besten bezahlen, sind diejenigen mit dem höchsten RTP. Die 5 Online-Spielautomaten mit den höchsten Auszahlungen sind Goblin’s Cave (99,32%), Ugga Bugga (99,07%), Mega Joker (99%), Jackpot 6000 (98,9%) und Starmania (97,87%). Die Online-Spielautomaten, die nach den größten Gewinnen am besten auszahlen, sind Mega Fortune und Mega Moolah. Der ikonische Mega Moolah-Spielautomat von Microgaming hält den Weltrekord für die höchste Auszahlung aus einem Spielautomaten, wobei die höchste Jackpot-Auszahlung über 13 Millionen Pfund liegt.

🆓 Können Sie Casinospiele kostenlos spielen?

Ja, Sie können Casinospiele kostenlos spielen. Die meisten Online-Kasinos bieten kostenlose Demoversionen der meisten ihrer Spiele an. Live-Dealer-Spiele sind jedoch die Ausnahme, da sie nur mit echtem Geld gespielt werden können. Wenn Sie kostenlos online spielen, haben Sie die Möglichkeit, das Spiel zu erleben, bevor Sie sich von Ihrem Bargeld trennen. Das Spielen von Demo-Spielautomaten ermöglicht es Ihnen, sich mit den Funktionen vertraut zu machen, während das kostenlose Spielen von Tischspielen eine gute Möglichkeit ist, die Regeln kennen zu lernen und verschiedene Spielstrategien auszuprobieren. Wenn Sie kostenlos spielen, werden Sie natürlich kein echtes Geld gewinnen. Um Bargeld zu gewinnen, müssen Sie auch mit echtem Geld einzahlen und spielen.

👑 Welches ist die beste Online-Glücksspielseite?

Eine Top-Auswahl unter den besten Online-Glücksspielseiten ist nach unseren Recherchen William Hill. Die Marke ist ein bekannter Name und ein Synonym für Vertrauen und Integrität. Das Unternehmen wurde vor über 80 Jahren gegründet und hat sich als hoch angesehen erwiesen. William Hill bietet viele Glücksspielprodukte an. Sie haben mit ihren Buchmacherläden nicht nur eine dominierende Stellung auf den britischen Hauptstraßen, sondern verfügen auch über ein beeindruckendes Online-Sportwettenangebot. Sie können auch Bingo, Poker, Lotto und Kasinospiele online spielen, wobei alle ihre Glücksspielprodukte bequem auf ihrer Website zusammengefasst sind. Sie akzeptieren eine breite Palette von Zahlungsmethoden für sichere Einzahlungen. Sie bieten auch schnelle, problemlose Auszahlungen. William Hill ist ein verantwortungsbewusster Betreiber und behandelt den Spielerschutz als oberste Priorität.

💳 Welches sind die besten Casinoseiten ohne Wettanforderungen?

Glücklicherweise verstehen die Online-Casinos die Bedürfnisse ihrer Spieler und viele von ihnen haben sich entschieden, bequeme keine Wettboni anzubieten. Wie Sie der untenstehenden Tabelle entnehmen können, haben die meisten Betreiber spezielle Freispielpromotionen ohne Wettbedingungen. Beachten Sie jedoch, dass das Freispielpaket möglicherweise nur auf bestimmte Plätze beschränkt ist. Weitere Informationen zu unseren besten Casino-Websites ohne Wettanforderungen finden Sie in der unten stehenden Tabelle.

Bitcoin bleibt über $8600, das AUM von Crypto Asset Manager Grayscale erreicht $3,7B

13. Mai 2020 // von admin

Trotz des 15-minütigen Flash-Crashs, der den Preis von Bitcoin am Sonntag (10. Mai) auf 8.327 $ fallen ließ, ist Bitcoin eine nette kleine Erholung gelungen, und – laut den Daten von CryptoCompare – hält es sich derzeit oberhalb der 8.600 $-Marke aus Schwierigkeiten heraus.

Der oben erwähnte Absturz des Bitcoin-Flash-Crashs ereignete sich zwischen 00:05 UTC und 00:20 UTC am Sonntag (10. Mai), d.h. etwa 48 Stunden vor der nächsten (dritten) Halbierung von Bitcoin; dies führte dazu, dass der Durchschnittspreis von Bitcoin über die vom CryptoCompare-Index verfolgten Börsen von 9.483 $ auf 8.327 $ fiel, d.h. ein Verlust von 12,2%.

Ripples-XRPDer beliebte Crypto Trader Josh Rager sagte einige Stunden später (um 03:20 UTC am 10. Mai), dass die wichtigste Unterstützungsebene bei $8.600 liege.

Obwohl Bitcoin am 10. Mai um 16:55 UTC auf bis zu 8.308 $ fiel, handelt Bitcoin derzeit (um 21:02 UTC am 10. Mai) bequem über dem Niveau von 8.600 $.

Einige bekannte Bitcoin HODLer, wie Jason A. Williams, Mitbegründer & Partner bei Morgan Creek Digital (wo Anthony Pompliano eine ähnliche Position innehat), machten deutlich, dass sie von dem enormen Preisrückgang bei Bitcoin nicht beunruhigt waren und dass sie solche Preiseinbrüche als große Kaufgelegenheiten ansahen. Wie Sie aus den beiden unten gezeigten Tweets ersehen können, kaufte Williams 10 BTC zu 8.722 $ und 10 weitere BTC, nachdem der Preis auf 8.471 $ gefallen war.

Preston Pysh, Mitbegründer des Podcast-Netzwerks The Investor’s Podcast Network, fand einen interessanten Weg, die Dinge ins rechte Licht zu rücken.

Falls Sie sich fragen, warum es zu diesem Blitz-Crash kam, Mati Greenspan, Gründer von FinTech und der Krypto-Beratungsfirma Quantum Economics, hatte diese Erklärung.

Was die Leute betrifft, die über den Ausverkauf verärgert sind und „Marktmanipulation“ schreien, so hatte Scott Melker, ein Krypto-Händler bei Texas West Capital, ihnen dies zu sagen.

Und um mit einer positiven Bemerkung zu enden: Es lohnt sich, sich an Barry Silbert zu wenden, den Gründer und CEO der Inkubator- und Krypto-Venture-Capital-Firma Digital Currency Group (DCG), der Muttergesellschaft der Krypto-Vermögensverwaltungsfirma Grayscale Investments.

Silbert wies darauf hin, dass das von Grayscale verwaltete Gesamtvermögen (AUM) am 8. Mai ein neues Allzeithoch erreicht habe.